Über uns Über 40 Jahre Firmengeschichte – von der Studenten-Revolte zur großen Theater-Tournee und internationalen Corporate-Events

Mit der Traumfabrik-FEE kreieren wir Ihnen ein durchgehendes Event-Entertainment von der ersten bis zur letzten Sekunde für Ihr Firmenevent. Egal ob Empfang, Musik, große Bühne oder VIP-Entertainment am Tisch. Doch das ist nicht das einzige Standbein. Die Traumfabrik hat seine Wurzeln im Theater-Bereich und besteht mittlerweile aus drei sich perfekt ergänzenden Teilbereichen.

Hier eine kleine Geschichte, wie alles begann und wer wir sind:

Traumfabrik since 1980

Wir sind ein Familienunternehmen in 2. Generation - gegründet 1980 von Rainer Pawelke, einst Dozent am Institut für Sportwissenschaft an der Universität Regensburg und künstlerischer Leiter des Traumfabrik-Bühnenprogramms sowie vieler internationaler Kultur-Ereignisse. Als Bühnenzauberer finanzierte er seine Ausbildung, doch dass er einmal als Leiter eines Theater-Ensembles auf Tournee gehen würde und dies auch in die nächste Generation reicht, hätte er nie gedacht:
>> Wikipedia Traumfabrik-Gründer Rainer Pawelke

Heute steht die Traumfabrik auf 3 Säulen

Alles begann mit dem Traumfabrik - Showtheater der Phantasie

... mit einem eigenen 2-stündigen Varieté-Theater-Programm für Menschen jeden Alters, das immer nach Weihnachten mit 40 Shows auf Tournee geht und jährlich 30.000 Zuschauer begeistert. Das als außergewöhnliche Show beim Tag der offenen Tür der Universität Regensburg durch Rainer Pawelke begann, schnell u.a. durch fünf Auftritte im aktuellen Sportstudio im ZDF zu Bekanntheit gelangte und dann nach kürzester Zeit auch in der Olympiahalle vor 10.000 Zuschauern spielte.

Heute ist das Programm perfekt auf große Theater-Bühnen für Häuser von 800 bis 2.000 Sitzplätzen konzipiert. Rainer Pawelke ist zusammen mit seiner Frau Maria Ruffing seit Beginn der kreative Kopf für das Bühnenprogramm, während Nicole Pawelke und Ingo Pawelke das Management und die Produktionsleitung übernommen haben. Zudem gehen Ingo Pawelke als Conférencier und Nicole Pawelke als Ablauf-Regisseurin mit auf Tournee.

zur jährlichen Tournee

Kurz darauf folgten dann die Traumfabrik-Erlebnistage

Das Workshop-Festival für Kunst, Kultur & Bewegung, das einmal jährlich an 3 Tagen nach Ostern in Regensburg stattfindet und mit 60 Kursen und vielen Shows und Marktplatz zu einem etablierten Kreativ-Treff geworden ist.

Gedacht war dies ursprünglich unter „Traumfabrik-Akademie“ als Fortbildung für Pädagogen und Sport-Lehrer, um den Schulsport nach den Ideen von Rainer Pawelke zu revolutionieren und kreativer und bunter zu gestalten für mehr Freude an der körperlichen Bewegung. Was ja auch geklappt hat.

Heute lernen Schulkinder Jonglieren, Vertikaltuch, Tanzen (das auch kleineren oder nicht so sportlichen Kinder Spaß macht). Auch für ein Team-Event für Ihre Firma eine kreative Abwechslung! Rufen Sie uns an, wir stellen die perfekten Kurse für Sie zusammen – von Körpersprache, über Impro-Theater bis hin zu Brain Games.

zu den Erlebnistagen

Seit einigen Jahren etablierte sich Traumfabrik-FEE

Die b2b-Sparte der Traumfabrik für hochwertige Corporate-Events jeglicher Art, das von dem weltweiten Netzwerk der Traumfabrik-Shows profitiert. Immer wieder wurden wir von Tournee-Zuschauern angefragt, ob wir nicht auch auf ihrem Firmen-Event auftreten könnten oder eine eigene Inszenierung für sie entwickeln könnten. Auch für die Expo 1992 in Sevilla entwickelte die Traumfabrik eine eigene Show für den Deutschen Pavillon.

Seit einigen Jahren wurde das Unternehmen durch die 2. Generation mit Nicole Pawelke und Ingo Pawelke ergänzt. Durch ihre langjährigen Erfahrungen zum einen im Traumfabrik-Tournee-Bereich (auch auf der Bühne und Regie) aber vor allem mit 15 Jahren im Bereich Agentur, TV-Medien und b2b-Events schlagen sie perfekt die Brücke zu den auftraggebenden Firmen.

Nicole & Ingo Pawelke since 1994

Nein, keine Geschwister – sondern ein Paar seit 1994. Zunächst nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre im Marketing verschiedener Firmen in München tätig, bilden sie nun die 2. Generation im Familien-Unternehmen „Traumfabrik“. Und jede*r hat seine eigene spannende Geschichte zu erzählen.

Ingo Pawelke

Ingo Pawelke since 1975

Ingo Pawelke (Dipl-Kfm Univ) ist der Sohn des Gründers Rainer Pawelke. Er ist sozusagen auf der Bühne aufgewachsen und hatte seinen ersten Auftritt mit 6 Jahren mit einer Anmoderation und als nicht ganz ernst gemeinter Sänger. Als Jugendlicher widmete er sich mehr dem Leistungssport Leichtathletik und sprang u.a. 2,05m hoch. Nach dem Abitur zeichnete sich keineswegs ab, einmal in das Familien-Unternehmen einzusteigen.

Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau und zog nach München, um dort in der Werbe-Agentur Serviceplan bis zur Position des Etat-Directors aufzusteigen. Dann wechselte er zum TV-Sender RTL2 ins Marketing und erlebte dort u.a. den ersten Auftritt von Lady Gaga in Deutschland bei der RTL2-Veranstaltung „The Dome“.

2011 warb ihn sein Vater ab ;-)

Nicole Pawelke

Nicole Pawelke since 1975

Nicole Pawelke (Dipl-Kffr Univ) studierte ebenfalls Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau und jobbte als Studentin noch unter Nicole Peters bei der Traumfabrik im Ticket-Verkauf und Veranstaltungs-Organisation – doch weit fern von dem Gedanken, später einmal Familienmitglied oder gar Mit-Geschäftsführerin des Familienunternehmens zu sein.

Ihre erste berufliche Station führte sie ins Marketing von NBC Universal und seinen Pay-TV-Sendern SyFy und 13th Street. Dort stieg sie bis zur Marketing-Leitung auf und organisierte Events, wie den Shocking Shorts Award auf dem Filmfest München sowie mehrere Sender-Launches mit internationalen Film-Stars wie Dennis Hopper und führte dabei auch Regie. Anschließend wechselte sie zur TV-Plattform Sky und gestaltete u.a. das legendäre Launch-Event mit Katy Perry.

2012 wurde auch sie für die Traumfabrik gewonnen.

Das Traumfabrik-FEE-Netzwerk

Wir haben uns im Laufe der Jahre innerhalb und außerhalb der Traumfabrik ein großes Netzwerk an Profis in ihrem jeweiligen Fach aufgebaut: Internationale Akrobaten, Schauspieler, Moderatoren, Sänger, Choreographen, aber auch vor allem im Bereich Organisation, Technik, Licht-Design, Kostüm, Design, Dekoration und Bühnen-Bau - je nachdem, welche Herausforderungen das nächste Projekt beinhaltet, gliedern wir die passenden Personen ins Projekt-Team mit ein. Damit ist garantiert, dass alles, was wir uns ausdenken, Hand, Fuß und Herz hat.

»Wir gehen bei der Planung jede Sekunde des Events aus den Augen des Gastes durch – wie ein Formel1-Fahrer vor dem Rennen – damit es keinen Leerlauf gibt.« Nicole und Ingo Pawelke

Awards

Im Laufe der Jahre hat sich was angesammelt. Wir freuen uns, dass unsere Arbeit nicht nur den Gästen und Kunden, sondern auch so mancher Fach-Jury gefällt.

  • promaxBDA Global Excellence
  • Cannes Lion Advertising
  • Kultur- und Kreativpiloten Deutschland

Was dürfen wir für Sie zaubern?

Erzählen Sie uns von Ihren Ideen, Vorstellungen und Zielen für Ihr Event.
Wir freuen uns auf Sie!